Home › News

(23-07-2018) Victoria führt Babyparksystem ein



Die Kaninchenhaltung lässt sich als ein Wirtschaftszweig der besonderen Art bezeichnen. Ein relativ kleiner, doch dynamischer Sektor.  Durch die sich stets ändernden Gesetze und Regelwerke und weil Verbraucher und Aktionsgruppen sich immer kräftiger einschalten, steht die gewerbliche Kaninchenhaltung unter Druck. Man erwartet von uns, dass wir - wie auch immer - mit den Entwicklungen im Markt Schritt halten. So gibt es in den letzten Jahren immer mehr Interesse für alternative tierartgerechte Aufstallungssysteme für Kaninchen. Um dieser Nachfrage am Markt entsprechen zu können, hat Victoria Mengvoeders in Kooperation mit einem Kaninchenhalter vom Kaninchenschlachthof Van Assche u. Broviand ein neues Futter- und Aufstallungssystem für Jungkaninchen entwickelt: das ‘Babyparksystem’.

Babyparksystem
Bei der Entwicklung des Babyparksystems haben wir uns auf Professionalisierung und Qualitätssicherung in der Kettenproduktion fokussiert und waren wir auf Tierwohl und Tiergesundheit bedacht sowie auf Innovation (Ernährung - Aufstallung - Fleischverarbeitung). Außerdem war unser Augenmerk darauf gerichtet, das Image des Sektors zu verbessern.  Das System entspricht vollends den Gesetzen bzw. Vorschriften und der Nachfrage am Markt. Wir sind sogar Vorreiter in diesem Bereich. Darüber hinaus lässt sich das System mit einer relativ geringfügigen Investition einfach in der Praxis anwenden.

Das Babyparksystem ist ein Futter- und Aufstallungssystem für Jungkaninchen. Die jungen Kaninchen werden ab 21 Tagen in Gruppenhaltung aufgezogen, wobei die Kaninchen Zugang zu einigen aneinanderliegenden Häsinnenboxen haben. Die Häsin wird in Kombination mit den Jungtieren anderer Häsinnen untergebracht. Auf diese Weise hat sie mehr soziale Kontakte zu anderen Kaninchen, so dass dies als Gruppenhaltung empfunden wird. Für einen allmählichen Übergang zum Festfutter bekommen die Jungkaninchen ‘VIKO Babypark Futter’ in speziellen Futterbehältern in den Nistkästen verabreicht.  Die Praxisergebnisse sind vielversprechend! Als Fazit ist eine bessere Gesundheit der Tiere, ein höherer Ertrag und mehr Arbeitsfreude festzustellen.

Praxisergebnisse
Die Ergebnisse auf der Basis der praxisbezogenen Versuche bei 160 Häsinnen und 8427 Wägungen zeigten unter anderem ein Plus für die Gesundheit, das Wachstum und die Schlachtausbeute:

• Gesündere Tiere durch bessere Entwicklung des Darmtraktes
• Weniger Arnzeimittelverbrauch/Reduzierung Antibiotika
• Minimiert die Gefahr eines Absetzknicks
• Im Schnitt um 5-10 kg höhere Produktion je Häsin pro Jahr
  o Im Schnitt um 2% mehr Wachstum
  o Im Schnitt um 3% weniger Ausfall
• Im Schnitt um 1,5% bis 2% höhere Schlachtausbeute
• Häsinnen bleiben in besserer Kondition

Das Babyparksystem lässt sich bei jedem Kaninchenbetrieb mit artgerechten Stallungen für Häsinnen anwenden. Bei Interesse Ihrerseits oder für weitere Informationen über den Einsatz von ‘VIKO Babypark Futtermitteln’ und die Anwendung des ‘Babyparksystems’ können Sie Kontakt aufnehmen mit Jos Dortmans unter der Telefonnummer  +31 (0)6 55 82 27 31 oder per E-Mail j.dortmans@victoria-mengvoeders.nl. Bei ausreichendem Interesse können wir für Sie eventuell einen Einführungsabend an einem Standort in Deutschland organisieren.


✔ Erhältlich bei Victoria Mengvoeders ✔ Patent angemeldet ✔ Einfach anzuwenden ✔ Ergiebig